Alle Downloads

Deutsche Poroton: Verband - Marke - Ziegel

Und wie man es schafft, seit über 50 Jahren in beinahe jedem zweiten deutschen Ziegelhaus zu stecken.

Download

Leitlinien für das Verputzen von Mauerwerk und Beton

Die Baustoffhersteller bieten Putze für innen und außen in vielen unterschiedlichen Varianten an. Wichtig ist, dass der Putz optimal auf den jeweiligen Untergrund abgestimmt ist. Die vorliegenden Leitlinien haben sich zu einem Standardwerk für das Verputzen entwickelt.

Download

Merkblatt Mauerwerk mit Dünnbettmörtel

In diesem Merkblatt wird Dünnbettmauerwerk aus Planelementen oder Plansteinen aus Leichtbeton oder Ziegel behandelt, die eine Höhentoleranz von ± 1,0 mm besitzen und mit Dünnbettmörtel vermauert werden.

Download

POROTON Handbuch Schallschutz

POROTON-Ziegel bieten alle Möglichkeiten, die Sie als Planer und Anwender in die Lage versetzen, Gebäude und Wohnraum maß- und wunschgerecht mit Schallschutz zu planen und auszuführen. Das neue Handbuch Schallschutz beinhaltet technische Informationen, Konstruktionen für den Schallschutz, Planungshilfe und Ausführungshinweise.

Download

POROTON Handbuch Statik

Das komplette Standard-Werk über POROTON-Mauerwerk und Statik. Mit den Kapiteln Tragwerksentwurf, Die einschalige Außenwand, Innenwände, Bemessung und Bemessungsbeispiele.

Download

Merkblatt Nichttragende innere Trennwände aus Mauerwerk

Nichttragende innere Trennwände in Massivbauweise aus Mauersteinen und Wandbauplatten haben sich seit Jahrzehnten bewährt. Bei entsprechender Ausbildung erfüllen diese die gestellten Anforderungen an den Brand-, Schall- und Wärmeschutz sowie die nutzungsbezogene Beanspruchbarkeit. Trennwände lassen sich ohne viel Aufwand nach Erstellen des Rohbaus aufmauern und sind ebenfalls im Altbau bei der Neuaufteilung der vorhandenen Nutzflächen einsetzbar. Das Merkblatt (2. Auflage 08/2017) wurde von der Deutschen Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e. V. Zentralverband des Deutschen Baugewerbes herausgegeben.

Download

Die Steins – eine ziemlich perfekte Familie

10 wissenschaftlich untermauerte Fakten über das Bauen mit Stein und mit Holz.

Download

Baulicher Schallschutz nach DIN4109

Aktualisierte Neuauflage, Ausgabe Oktober 2016

Download

Ziegel-Magazin

Zum 50-jährigen Bestehen der Deutschen Poroton erscheint erstmalig das Ziegel-Magazin als Jubiläumsausgabe. Wissenswertes rund um den Ziegel, Verbandsgeschichte, serielles Bauen, das Projekt Making Heimat, Nachhaltigkeit, Ziegelevolution, die Poroton-Bildungsoffensive 2020 und weiter lesenswerte Projekte werden vorgestellt.

Download

AMz-Bericht 05/2016

Einbruchwiderstand von Ziegelmauerwerk

Download

Deutsches Ingenieurblatt: Ausgabe 10-2018 Poroton bauplaner

Wie viel mehr Planungssicherheit bringt denn nun die neue DIN 4109 für den Schallschutz, solange die Überarbeitung des Beiblatts 2 zum erhöhten Schallschutz noch nicht abgeschlossen ist? Können wir mit der stark vereinfachten Bemessung von Ziegelmauerwerk nach Eurocode 6 noch statisch sicher bauen? Hilft die vereinfachte Bemessung von Wärmebrücken gemäß des neuen Entwurfs zum Beiblatt 2 der DIN 4108 tatsächlich in der Baupraxis? Was bringt uns die neue DIN 18533, Teil 1 - 3, für die Abdichtung von erdberührten Bauteilen? Antworten auf diese Fragen bietet der Poroton bauplaner 10-2018.

Download

AMz-Bericht 2016/04

Brandwände aus Ziegelmauerwerk

Download

Bemessung von Ziegelmauerwerk

Ziegelmauerwerk nach DIN EN 1996-3

Download

Baulicher Brandschutz im Wohnungsbau

Die neue Broschüre der Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel

Download

EnEV-Leitfaden für Wohngebäude

Energieeinsparverordnung Ausgabe 2016

Download

AMz-Bericht 2007/07

Beschusssicherheit von Ziegelmauerwerk

Download

MODULAR: Wohnungen Planen & Bauen

Wohnraum für alle: massiv bauen – energiesparend wohnen – wertbeständig leben – bezahlbar – wartungsarm – erweiterbar – wandelbar – brandsicher

Download

Merkblatt Schlitze und Aussparungen aktualisiert nach EC 6

Das Merkblatt Schlitze und Aussparungen (1. Auflage von 12/2002) wurde aufgrund der Regelungen nach EC6 überarbeitet. In der Praxis ruft die Anordnung und Ausführung von Schlitzen und Aussparungen sowohl bei Tragwerksplanern als auch bei Bauausführenden immer wieder Unsicherheit hervor. Das neue Merkblatt liefert eine Hilfestellung, wie Schlitze in tragenden und nichttragenden Wänden zu planen und auszuführen sind. Zusätzlich zu den Erläuterungen der statischen Normen nach DIN EN 1996-1-1 und den zugehörigen nationalen Anhang nach DIN EN 1996.1.1/NA:2012-05/3 werden auch schall-, wärme- und brandschutztechnische Gesichtspunkte angesprochen.

Download

Putz auf Ziegelmauerwerk

Diese Broschüre wendet sich an Architekten, Planer und ausführende Handwerksbetriebe sowie an interessierte Bauherren. Sie beschreibt das Verputzen von wärmedämmenden Außenwänden aus Ziegelmauerwerk mit mineralischen Leichtputzen, Ziegel-Außenwänden ohne Anforderungen an den Wärmeschutz mit Normalputzen sowie Innenwänden aus Ziegelmauerwerk mit mineralisch oder organisch gebundenen Innenputzsystemen.

Download

eco-Zertifikat

Perlitgefüllte Poroton Planziegel

Download

EPD Mauerziegel gefüllt

Umwelt-Produktdeklaration nach ISO 14025 und EN 15804

Download

EPD Mauerziegel unverfüllt

Umwelt-Produktdeklaration nach ISO 14025 und EN 15804

Download

Technische Informationen EnEV/EEWärmeG

Die 2. Verordnung zur Änderung der EnEV, das EEWärmeG und geltende Normen im Kontext öffentlich-rechtlicher Nachweise. Mit hilfreichen Checklisten.

Download

Technische Informationen Statik

Das neue Poroton-Statik-Handbuch mit dem kompletten Expertenwissen auf 120 Seiten. Inklusive Bemessungsbeispielen.

Download

Sie haben etwas richtig Großes vor? Die Broschüre „Team WPM“ hilft dabei.

Wienerberger Projektmanagement für den mehrgeschossigen Wohnungsbau und Großprojekte.

Download

Deutsches Ingenieurblatt: Ausgabe 9-2016 Poroton bauplaner

Kaum ein anderer Zweig der Volkswirtschaft erlebte in den letzten Jahrzehnten so tiefgreifende Veränderungen wie die Baubranche. Hierzu zählen unter anderem die Verschärfung von Normen, neue oder geänderte Vorgaben sowie Regeln – auf nationaler wie europäischer Ebene. Um dabei den Durchblick zu behalten, möchten wir Sie mit dem Sonderdruck des „bauplaners“ aus dem Deutschen Ingenieurblatt unterstützen.

Download

Weitere Downloads finden Sie außerdem bei Schlagmann Poroton und Wienerberger